Glasfaseranschluss im Sonderbaugebiet

Liebe Anwohner,

hier weitere Informationen zum Ablauf:

1.     Der Kunde bestellt einen Glasfaserhausanschluss
2.     Herstellung der Verrohrung, Tiefbauarbeiten, Hauseinführung (Westnetz)
3.     Einbringen der Technik, Übergabepunkt, Glasfaser (Westnetz)
4.     Interne Bearbeitung (Westnetz – Innogy – Telnet)
5.     Der Kunde bestellt ein Produkt (vorwiegend über unseren Vertriebspartner, erleichtert Rufnummernmitnahme, Übergangsfristen, etc.)

Hier die Formulare zur Bestellung:

preisblatt-glasfaser_hausanschluss

rwe-fibe0031b_web_bestellformular_4seitig_rgb

Bestellformular_Neuanschluss preisblatt-glasfaser_hausanschluss rwe-fibe0031b_web_bestellformular_4seitig_rgb

Bei Schwierigkeiten können Sie sich an Herrn Walgenbach von Westnetz wenden:

jochen.walgenbach@westnetz.de

Letzte Beiträge